Gewicht Transmitter mit direktem Anschluss von einem oder mehreren Wägezellen und einer Vielzahl von Ausgängen für eine einfache Integration in jedes Industrie- und Automatisierungssystem. Komfortable und sofortige Montage auf DIN-Bar und / oder OMEGA Bar.

Digital / Analog-VERSTÄRKER für Wägezellen

Bedienungsanleitung herunterladen


Zoom Zur Vergrößerung auf das Bild klicken

Übertrager RQA

Technische Spezifikationen

Stromversorgung24 V Gleichstrom ± 10 % gegen Polaritätsumkehr geschützt. Schutz durch rücksetzbare Sicherung
Stromaufnahme max1 W
IsolierungKlasse II
InstallationskategorieKategorie II
Betriebstemperatur-10 / +50 °C (14 / 122 °F) Maximal 85% nicht kondensierend
Lagertemperatur-20 / +60°C (-4 / +140°F)
Led2 LED mit 3 mm (Funktionsstatus)
Tastatur3 Tasten (hinter roter Frontklappe)
Außenmaße110 mm x 120 mm x 23 mm (l x h x p) inklusiv Klemmleisten
MontageHalterung DIN od. OMEGA Leiste
GehäusematerialMix ABS/PC selbstverlöschend
AnschlüsseHerausnehmbare Schraubklemme, Rastermaß Schraubklemmen 5.08
Eigenschaften des ZelleneingangsMaximal 4 Wägezellen mit 350 Ω parallel geschalten (oder 8 Zellen mit 700 Ω)
Stromversorgung der Wägezellen4V
Linearität< 0.01% des Skalenendwertes
Temperaturabweichung< 0.001% des Skalenendwert/°C
Interne Auflösung16 - 24 bit
Messbereich-2.6 mV/V - +2.6 mV/V
Digitalfilter0.1 Hz - 50 Hz
Gewichts-DezimalzahlenVon 0 bis 3 Dezimalstellen
Kalibrierung des Nullpunkts und SkalenendwertÜber Tasten ausführbar
Kontrolle ZellenkabelunterbrechungFortlaufend
Analogausgang unter Spannung± 10 V / ± 5 V
 Auflösung16 bits
 KalibrierungDigital über Tasten
 Impedanz≥ 10 kΩ
 Linearität0,03 % des Skalenendwertes
 Temperaturabweichung< 0,002 % des Skalenendwert/°C
Analogausgang unter Strom0 – 20 A / 4 – 20 mA
 Auflösung16 bits
 KalibrierungDigital über Tasten
 Impedanz≤ 300 Ω
 Linearität0,03 % des Skalenendwertes
 Temperaturabweichung< 0,002 % des Skalenendwert/°C
NormkonformKonformität EMC Normen: EN61000-6-2, EN61000-6-3, Konformität elektrische Sicherheit: EN61010-1
Die vollstndigen und aktuellsten technischen Spezifikationen finden Sie in dem technischen Datenblatt welches hier heruntergeladen werden kann:
PDF-Datenblatt herunterladen

Anschlüsse

TypKlemmleiste 6P Schritt 5.08 mm
LängeND
11Power supply 24 Vdc
12Power supply GND
13Shield
14Analog outputs shield
15Analog output 4-20 / 0-20 mA
16Analog output ± 10V ± 5V
TypKlemmleiste 7P Schritt 5.08 mm Ausführung 6-Draht-Wägezelle
LängeND
1Shield
2- Excitation
3+ Excitation
4+ Reference
5- Reference
6- Signal
7+ Signal
TypKlemmleiste 7P Schritt 5.08 mm Ausführung 4-Draht-Wägezelle
LängeND
1Shield
2- Excitation Connect to terminal n. 5
3+ Excitation Connect to terminal n. 4
6- Signal
7+ Signal
Anschlsse Übertrager RQA

MOUNTING OF THE LOAD CELL

General precautions to be followed in the installation and assembly of load cells:

  • Follow the direction of application of force on the load cell
  • Do not exceed the limits of the temperature as indicated in the data sheet
  • Do not remove labels from the load cell
  • Adequately protect the cables with sleeves or channels
  • Carry out on each load cell a ground connection with suitable cable, shunt on mounting accessories
  • Do not carry out any welding on the mechanical structure after mounting the load cell
  • Avoid or reduce to a minimum level any mechanical constraints between the rigid structure and the weighing structure to avoid error in weighing and return to zero
  • In case of vibration or dynamic loads product the load cells with puffers / shock absorbers
  • Protect load cell from any dust accumulation with any appropriate means