Gewichtsendegeräte RF 868 MHz. Wahl des RF-Kanals und Kommunikationsadresse durch DIP-SCHALTER, Speisung über externe wiederaufladbare Stiftbatterien (4 St.) oder 4.5Vdc-15 Vdc. Energiesparende Prozedur für eine lange Betriebsautonomie. PC-Anwendung für Konfiguration und Eichung.

Verbrauchsbeschränkung für lange Betriebszeit, PC-Anwendung für Konfiguration und Kalibrierung.

Anwendung 1: Erfassung eines Einzelgewichtes vom TRF zum Anzeigegerät

Anwendung 2: Gewichtserfassung von N TRF-Sendern mit Anzeige auf Anzeigeinstrument

Bedienungsanleitung herunterladen


Zoom Zur Vergrößerung auf das Bild klicken

Übertrager TRF Übertrager TRF Schema Übertrager TRF Montaggio

Technische Spezifikationen

Stromversorgung4 externe AA 1,2 V Ni-Mh-Akkus oder 4,8 V Gleichstrom
Durchschnittliche Stromaufnahme7 mA (1x350Ω), 10 mA (4x350Ω) kontinuierliche Übertragung 2Hz, 15 mA (1x350Ω), Übertragung auf Anfrage 4Hz
Betriebstemperatur-10 / +50 °C (14 / 122 °F) Maximal 85% nicht kondensierend
Lagertemperatur-20 / +60°C (-4 / +140°F)
Außenmaße126 x 79 x 41 mm / 4.96 x 3.11 x 1.61 in (l x h x p) esclusa antenna e connettore
GehäusematerialAluminium Druckguss
SchutzklasseIP 65
AnschlüsseSchraubklemmen Rastermaß 5,08 mit Kabeleinführung / 5-poliger Stecker
Stromversorgung der Wägezellen3,3 V Gleichstrom
Getrennte ZelleneingängeMaximal 4 Zellen mit 350 Ω
 Eingangsempfindlichkeit≥ 0,02 μV
 Linearität< 0,01 % des Skalenendwertes
 Temperaturabweichung< 0,001 % des Skalenendwert/°C
 Interne Auflösung24 bit
 MessbereichAus -3.9 mV/V zu +3.9 mV/V
 AugangsrateAus 1 Hz bis 5 Hz
Frequenz866-868 MHz
Anzahl RF-Kanäle7 wählbar über DIP Schalter
Anzahl Netzwerkadressen15 wählbar über DIP Schalter
Durchschnittliche Reichweite50 m
Eingang230 V Wechselstrom, 50 Hz
Durchschnittliche Batterielebensdauer~400 h mit 1 Zelle 350 Ohm, kontinuierliche Übertragung zu 2 Hz ~250 h mit 4 Zellen 350 Ohm, kontinuierliche Übertragung zu 2 Hz ~150 h mit 1 Zelle 350 Ohm, Übertragung auf Anfrage zu 4 Hz
Wiederaufladbare Elemente2 o. 4 Zellen AA Ni-Mh 1,2V, 2500mAh
Aufladezeit6 Stunden (2 Batterien), 14 Stunden (4 Batterien)
LadungsanzeigeRotes LED
NormkonformEN 300 220 - EN 301 489 - EN60950 EN61000-6-2, EN61000-6-3, EN61010-1
Die vollstndigen und aktuellsten technischen Spezifikationen finden Sie in dem technischen Datenblatt welches hier heruntergeladen werden kann:
PDF-Datenblatt herunterladen

Anschlüsse

TypAnschluss TRF Verbinder
LängeND
Pin 1+ IN
Pin 2+ OUT
Pin 3- OUT
Pin 4- IN
Pin 5SHIELD
TypAnschluss TRF Kabeldurchführung
LängeND
Pin 1- IN
Pin 2+ IN
Pin 3- OUT
Pin 4+ OUT

MOUNTING OF THE LOAD CELL

General precautions to be followed in the installation and assembly of load cells:

  • Follow the direction of application of force on the load cell
  • Do not exceed the limits of the temperature as indicated in the data sheet
  • Do not remove labels from the load cell
  • Adequately protect the cables with sleeves or channels
  • Carry out on each load cell a ground connection with suitable cable, shunt on mounting accessories
  • Do not carry out any welding on the mechanical structure after mounting the load cell
  • Avoid or reduce to a minimum level any mechanical constraints between the rigid structure and the weighing structure to avoid error in weighing and return to zero
  • In case of vibration or dynamic loads product the load cells with puffers / shock absorbers
  • Protect load cell from any dust accumulation with any appropriate means